1:1 Begleitung

Ganz egal, in welcher Lebenssituation Sie gerade sind, den Atem haben Sie immer bei sich. Die bewusste Arbeit mit dem Atem hilft Ihnen, bei sich selbst, aber auch im Hier und Jetzt zu sein und Ihr Nervensystem zu regulieren.

In einer 1:1 Sitzung schauen wir uns gemeinsam Ihre gesundheitlichen Herausforderungen und Wünsche an, wobei Ihre individuellen Bedürfnisse immer an erster Stelle stehen. Um nachhaltig zu profitieren bekommen Sie zudem auf sich und Ihre Situation abgestimmte Techniken und Tools, die Sie im Alltag anwenden können.

 

Ich arbeite ausschliesslich mit Atemtechniken, die Nervensystem beruhigend sind und Sie dabei unterstützen, ausgeglichener und entspannter zu werden. 

Mögliche Themen für eine Atem Begleitung können sein:

  • Chronische Erkrankungen, z.B. Migräne oder Endometriose
  • Müdigkeit und Erschöpfung 
  • Nervosität und Anspannung 
  • Panikattacken und Ängste 
  • Chronische Schmerzen
  • Schlafstörungen 
  • Umgang mit Stress

Am Freitag arbeite ich jeweils im Tana Kompetenzzentrum für Endometriose in Lenzburg. Termine können Sie gerne per Mail oder Telefon vereinbaren.

Klingt das interessant für Sie oder haben Sie noch Fragen? Vielleicht sind Sie auch unsicher, ob eine 1:1 Atem Begleitung das Richtige für Sie ist? Dann schreiben Sie mir gerne über den unten stehenden Button eine Mail. Gerne können wir auch einen Telefontermin vereinbaren für ein kostenloses Kurzgespräch von 15 Minuten.